Nov 20

@work

Chäs&Co im neuen Kleid...

...oder was lange währt wird endlich gut.

Wir haben aufgefrischt und optimiert. Jetzt können wir euch das Käseuniversum noch näher bringen. Eure Vorteile? Ganz klar: Genuss verspürt ihr bereits beim surfen. Bewährtes wurde weiterentwickelt und Neues hinzugefügt. Aber schaut doch einfach mal rein, wir verführen euch gern.

Da uns eure Meinung wichtig ist, freuen wir uns sehr über ein Feedback von euch.

Happy Cheese Day!

Okt 20

Saison

Oh du fröhliche Käsewelt!

Unsere Weihnachtsauslese für festliche Käsegenüsse

Für euch sparen wir nicht an Genussreichtum. Wir haben wunderschöne Weich- und Blauschimmelkäse, charaktervolle Hartkäse, Büffel, Schaf, Ziege und Kuh aus den schönsten Regionen in der Schweiz, Italien, Frankreich und England. Zu euren individuellen Wünschen beraten wir euch gerne.

Nov 20

Porträt

Auf Rotkäpplis Spuren

Zu Besuch in der Bio Genuss Käserei Hofstetter

Unser Rotkäppli kommt aus Ruswil, einem schmucken Dorf im Luzerner Rottal. Georg Hofstetter ist ein innovativer Käser mit Pfiff! Wir haben seine Chäsi besucht, wo er mit seiner Frau Irène und einer Handvoll junger Angestellten täglich sein Bestes gibt. Die Leidenschaft fürs Käsen ist Georg förmlich ins Gesicht geschrieben und jeder Bissen des genialen Rotschmierkäslis ist eine Sünde wert.

 

Okt 20

Porträt

In einer anderen Welt

Zu Besuch in der Latteria Bregaglia

Eine Fahrt ins Bergell ist eine Streicheleinheit für die Seele. Am Ziel angekommen, haben uns Urs Schmid, Präsident der Genossenschaft Latteria Bregaglia, und die temperamentvolle Laura Kreutzer, herzlich in Empfang genommen. Die schnucklige Käserei – oder eben «Latteria» - liegt mitten im Dorf Vicosoprano – ein sportliches Unterfangen, durch die schmalen Gässlein zu kurven.

Ein paar Bissen Malögin, ein paar Happen Bregaglia, aufschlussreiche Gespräche und ein Besuch im ruralen Käsekeller haben diesen Tag mit Begeisterungscharakter im Flug vergehen lassen. Top!

Okt 20

Event

Eine Nacht im Kosmos

Authentische Grundprodukte gehören zur Koch-DNA von Jann M. Hoffmann. Viele Jahre prägte er als Inhaber des Restaurants Café Boy die Gastro-Szene in Zürich. Heute ist der Gastronom mit Wurzeln in Davos der kulinarische Kreativ-Kopf der Kosmos-Küche.

Zusammen mit anderen Produzenten waren wir vor Ort und durften mit Jann über unsere Produkte sprechen. Das Geheimnis des Sauerteigs und Naturweinen. Kaffee aus Kenia und Äthiopien und natürlich unser Alpkäse. Wir hatten eine Besonderheit von der Alp Rischuna dabei. Urs Reichen mietet dort jeden Alpsommer eine Kuh und bekommt im Gegenzug feinstes Alpengold. Auf 1989m.ü.M weidet die behornte Kuh Hannah und ernährt sich dort von feinstem Gras und Kräutern. Ihren Käse hatten wir in zwei Altersstufen dabei, vom Alpsommer 2019 und 2020. Der Jüngere ist noch sehr mild, jedoch lässt er mit seiner feinen Note von wilden Kräutern schon erahnen was aus ihm werden kann. Der Ältere wurde von Urs Reichen in seinem Käsekeller gehegt und gepflegt und hat inzwischen ein kräftiges Aroma und feine Salzkristalle im Teig. Zusammen mit einem Feigensenf wurden die Beiden als Dessert im 4-Gänge Menü serviert.

Jann im Speziellen legte seinen Fokus auf fermentierte Produkte und deren Herstellung und zeigte uns, wie einfach wir selber lacto-fermentiertes Gemüse produzieren können.

Vielen Dank an das Kosmos-Team und im Besonderen an Jann M. Hoffmann für den kulinarischen Abend!

www.kosmos.ch

Jul 20

Neuheit!

Burrata di Bufala BIO

Das weisse Gold stammt aus dem Herzen Kampaniens, dem wilden Süden von Italien. Eine cremige Füllung aus Mozzarella-Fäden und Rahm, eine etwas festere Aussenhülle mit typisch elastischer Konsistenz und ein süss-säuerlicher Geschmack prägen den unvergleichlichen Charakter dieses italienischen Frischkäse. Hergestellt werden die  wunderbaren Kugeln in der Azienda Agricola Ponte Reale in Ciorlano. Die Milch für den Käse stammt aus der eigenen Büffelzucht und von BIO-zertifizierten Bauernhöfen aus der Region. Das traditionsreiche Familienunternehmen ist heute ein leuchtendes Beispiel für die gelungene Verknüpfung von alten handwerklichen Traditionen, einer modernen, nachhaltigen Wertewelt und einer gelebten Unternehmensverantwortung für das Ökosystem und das gesellschaftliche und soziale Umfeld.

Jun 20

Neuheit!

Heissi Geiss

Der Nidwaldner Familienbetrieb Käserei Odermatt, unter der Leitung von Patrick Odermatt, verarbeitet schon seit über 40 Jahren Geissenmilch und ist ein wahrer Meister auf diesem Gebiet. Inspiriert durch die Berglandschaft stellt die Familie Odermatt jeden Tag Geissenkäse mit Charakter her. Die Milch stammt von Ziegenmilchproduzenten aus der Region und wird durch viel Erfahrung und Leidenschaft von Hand zu wunderbaren Leckerbissen verarbeitet, welche weit über die Kantonsgrenze hinaus bekannt sind. Mit seinem milden Ziegenaroma ist die Heissi Geiss nicht nur für Ziegenliebhaber geeignet. Es gibt sie nature, mit Kräutern und mit Chili. Einfach nur fantastisch!

Jun 20

Neuheit!

Amselspitz Hüttenkäse

Die Amselspitz-Familie hat Zuwachs bekommen - es ist ein Hüttenkäse! Das körnige Gaumenerlebnis passt wunderbar auf den Zmorge-Tisch. Reich an Milcheiweiss und Kalzium liefert uns der Hüttenkäse viele Nährstoffe, die wir täglich brauchen.

Übrigens: Dank seines hohen Eiweissgehalts ist er ein hervorragender Hungerstopper. Er sättigt gut und lange.

Feb 20

Neuheit!

Schorsch chräftig

kraftvoll, edel, Schorsch!

Der Käse wird mindestens 12 Monate gereift. Dabei ist der Lagerung und der Pflege besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Mit zunehmendem Alter entsteht die typisch dunkle Patina sowie die feinen, auf der Zunge schmelzenden Eiweiss-Kristalle. Der Käse besticht durch einen chräftigen, würzigen und vollmundigen Geschmack. Die Genuss Käserei Hofstetter liegt im luzernischen Berggebiet, einer typisch voralpinen Landschaft. Georg Hofstetter geht unkonventionelle Wege in der ehemals traditionellen Dorfkäserei und probiert immer wieder neue Käsesorten aus. Regionalität, Spezialität und Qualität werden bei ihm gross geschrieben und getreu seiner Geschäftsphilosophie, handwerklich hergestellte Käseunikate zu produzieren, wird täglich mit viel Leidenschaft und Herzblut die hochwertige Milch zu wunderbaren Käsespezialitäten verarbeitet.

Nov 19

Event

Salon du Vin im Brocki

Organisiert von REB Wein, findet der Salon du Vin im kultigen Zürcher Brockenhaus statt. Elf Produzenten aus Italien, Österreich, Deutschland, England und der Schweiz werden Euch vor Ort die Gelegenheit geben, ihre aussergewöhnlichen Weine zu probieren. Wir freuen uns auf spannende Geschichten und natürlich auf das Käsebuffet von Chäs & Co.

Salon du Vin

Nov 19

Tipp

Adventskalender von Ana + Nina mit Amselspitz

Im Food Blog von Ana + Nina kann man sich kulinarisch inspirieren lassen. Regelmässig bringen sie neue Rezepte und kreative Gerichte. Wie auch letztes Jahr, warten sie mit einem wunderschönen Adventskalender auf. 24 köstliche Überraschungen von aufregenden Manufakturen. Besonders freut uns, dass dieses Jahr auch Amselspitz mit dabei ist. Die Kalender sind auf 350 Stück limitiert - also jetzt bestellen, solange der Vorrat reicht:

Adventskalender 2019

Oder falls ihr nach spannenden Rezepten sucht:

Rezepte

Okt 19

Auszeichnung

World Cheese Awards 2019

Zum 32. Mal fand der jährliche "World Cheese Award" statt. Unglaublich aber wahr: Zum ersten Mal war der Event in Italien zu Gast. Als Teil des jährlichen "FORME cheese festivals" in Bergamo wurden Produzenten, Händler, Konsumenten und Enthusiasten aus aller Welt eingeladen, um die besten Käse der Welt zu küren. Nachdem letztes Jahr in Bergen, Norwegen mit 3472 eingereichten Käsen bereits Rekorde gebrochen wurden, waren es dieses Jahr sogar 3804 aus 42 Ländern.  Aus dieser gewaltigen Vielzahl wurden nur die 84 Besten zur nächsten Runde zugelassen und schlussendlich 16 die um den Titel «Super Gold» kämpften. Ganz speziell ehrt uns, dass Urs Reichen an den "World Cheese Awards" als Juror eingeladen wurde.

Wir gratulieren den Siegern!

Folgende Produzenten von Chäs & Co waren unter den 84 beziehungsweise 16 besten Käsen der Welt:

The World’s Best 16 Cheeses

  • Latteria Sociale Santo Stefano - Parmigiano Reggiano
  • Lavialattea - Quintano
  • Trethowan’s Dairy - Gorwydd Caerphilly

The World’s Best 84 Cheeses

  • Käserei Flüeler - Sbrinz
  • Lavialattea - Morla
  • Lácteos Martinez - Los Cameros
  • Società Cooperativa Val d’Orcia - Pecorino Toscana Vecchio Bio

Okt 19

Event

Cheese in Brà 2019

In dem malerischen Dörfchen Brà im Piemont fand auch dieses Jahr die Slow Food Käsemesse statt, wo sich das Who-is-Who der Käsefachleute zum Stelldichein traf. Wir wussten kaum wohin wir schauen sollten bei all den Leckereien und die wunderbaren Produkte trafen unsere Sinne mitten ins Herz. Zusammen mit unserer italienischen Vertreterin Ombretta von Gourmit haben wir uns durch eine Vielfalt aussergewöhnlicher Käse probiert und waren einmal mehr überwältigt von der geschmacklichen und optischen Vielfalt, die Käse mit sich bringen kann. Ganz angetan waren wir auch vom Besuch der Caseificio Ferrero Fulvio, wo wir einen Blick hinter die Kulissen wagen durften – nicht ohne noch ein Töpfchen des selber hergestellten Glacés von Fulvios Sohn zu schlemmen. Wir waren beeindruckt, wie viel Liebe, Leidenschaft und Professionalität in seiner Käserei steckt. Beim gemütlichen Abendessen leistete uns Fulvio und seine charmante Frau herzerwärmende Gesellschaft und wir gingen spät abends von Italianità berauscht in unsere wunderschönen Schlafgemächer im B&B Gesualda und machten ganz betrunken von dem erlebnisreichen Tag die Äuglein zu. Ein spezieller Dank geht noch an unsere quirlige Einkäuferin Sandra - sie hat mit Feuer und Flamme vom Italienischen ins Deutsche übersetzt.

Okt 19

Event

Kitchen Battle 2019

Der Kitchen Battle ist ein gastrokultureller Anlass, der nichts mit den üblichen Gastro-Wettbewerben zu tun hat. Hier kochen die verschiedensten Teams, von Haute Cuisine bis Szenebeiz, auf der Bühne, live vor und für Publikum gegeneinander. Renommierte Kochteams kochen aus einem Warenkorb, dessen Inhalt sie erst am selben Tag erfahren werden, je ein Vier-Gang-Menü. Die Kitchen Battle Gäste und eine fünfköpfige Fach- und Promijury geniessen diese kulinarischen Kreationen und küren jeden Abend ein Siegerteam. Und das alles für einen guten Zweck: Der Erlös dieser Abende geht an cuisine sans frontières. Auch dieses Jahr freuen wir uns, als Sponsor dabei zu sein.

www.kitchenbattle.ch

www.cuisinesansfrontieres.ch

Sep 19

Saison

Herbst, du kannst kommen!

Langsam aber sicher wird es kälter. Der Wind fegt einem um die Ohren und die Nase hört nicht mehr auf zu laufen. Doch für uns beginnt die schönste Zeit des Jahres! Wir versammeln unsere Liebsten um den Ofen und wärmen uns mit geschmolzenem Käse. Egal ob mit Pfeffer, Bergthymian oder ganz klassisch nature: Wir lieben die Raclettesaison!

Sep 19

Saison

Alpkäse - handgemachter Alpgenuss

Die Kühe treten ihren Weg Richtung Tal an und kehren zurück in den Stall. Für uns bedeutet das, dass wir endlich einige unserer Lieblingskäse wiedersehen. In der heutigen Zeit verfügen viele Alpkäsereien über moderne Einrichtungen. Dennoch wird der Alpkäse immer noch überwiegend in Handarbeit hergestellt, was viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung vom Käser erfordert. Lassen Sie sich von einem Mocken Schweizer Alpkäse in die wunderbare Alpenwelt entführen!Die Kühe treten ihren Weg Richtung Tal an und kehren zurück in den Stall. Für uns bedeutet das, dass wir endlich einige unserer Lieblingskäse wiedersehen. In der heutigen Zeit verfügen viele Alpkäsereien über moderne Einrichtungen. Dennoch wird der Alpkäse immer noch überwiegend in Handarbeit hergestellt, was viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung vom Käser erfordert. Lassen Sie sich von einem Mocken Schweizer Alpkäse in die wunderbare Alpenwelt entführen!

Aug 19

Neuheit!

Amselspitz Heumilch Genuss

Dieser traditionell gekäste Leckerbissen gehört ab sofort in den exklusiven Kreis unserer Amselspitz Produkte. Sein fein-würziges, leicht fruchtiges Aroma erhält er durch die täglich frisch angelieferte Heumilch der umliegenden Bauern von Küssnacht am Rigi. Die Produktion von Heumilch ist die natürlichste Form der Milchgewinnung und wird an den Lauf der Jahreszeiten angepasst. Den Sommer verbringen die Kühe auf den heimischen Wiesen, wo sie sich an den saftigen Kräutern und den frischen Gräsern bedienen. Im Winter steht das gleiche Gras als sonnengetrocknetes und feinduftendes Heu auf ihrem Speiseplan. Die frische und aromatische Kuhmilch verarbeitet Josef Werder in der Küssnachter Dorfkäserei zum herrlich schmeckenden Amselspitz Heumilch Genuss.

Mai 19

Event

Chef Alps 19.-20. Mai 2019

Inspirationen findet man zuhauf an den Chef Alps, einem mittlerweile bestens bekannten Höhepunkt unter den jährlichen Gastro-Events. Auch trifft man immer wieder auf bekannte Gesichter und kann sein Netzwerk aktualisieren. In diesem Sinne freuen wir uns auf bestehende und neue Interessierte, die nie mehr die beste Käseauswahl weitherum missen möchten! www.chef-alps.com

 

 

Feb 19

Porträt

Andeer - die neue Käserei

Andeer käst nun seit einigen Monaten in der neu ausgebauten Käserei. Maria hat viel mehr Platz und ein nigelnagelneues Käsekessi, das in der Grösse nicht der Milchmenge, sondern der Türbreite angepasst werden musste. Im neuen Reifekeller ist das tägliche Schmieren jetzt auch angenehmer - aber immer noch gleich streng! www.sennerei-andeer.ch

Nov 19

Event

« Slow Food Market 2018 » – The Cheesier, The Better !

Vom 16. bis 18. November 2018 sind wir mit Züri Fondue am Slow Food Market 2018 – der Messe des guten Geschmacks. Wir verführen Euch mit dem legendären Züri Fondue – Wein und spannende Gespräche inklusive! Euer Besuch bei uns am Stand 1.162 freut uns enorm!

www.zuerifondue.ch

www.slowfoodmarket.ch

Okt 18

Auszeichnung

Swiss Cheese Awards 2018

Wir gratulieren den Siegern!
Folgende Produzenten von Chäs & Co haben den 1. Rang erreicht:

Diese Auszeichnungen sind keine Zufälle – alle vier Produzenten schätzen wir seit Jahren. Und den Bündner Bergkäse von Dionis haben wir am liebsten als einjährigen, aromatischen «Crestawald».

www.cheese-awards.ch

Mai 18

@work

Chäs & Co ist umgezogen nach Bergdietikon

Bye bye Binz - Hello Reppischhof! Mit einem tränenden und einem lachenden Auge haben wir unsere alten Räume Ende April verlassen und sind in eine neue Liegenschaft am Fuss von Bergdietikon eingezogen. Das Schöne ist: wir haben im extra für Chäs&Co geplanten und gebauten Gebäude ideale Voraussetzungen, sowohl platzmässig, wie von den Hygiene- und Arbeitssicherheits-Vorschriften her. Die Grubenstrasse ist langsam aus allen Nähten geplatzt, sind wir doch mal mit 10 Mitarbeitern eingezogen - inzwischen sind wir über 30. Ein bisschen wehmütig sind wir aber schon auch, der alte Standort war sehr nah an unseren Kunden und der Charme der Binz ist einfach unersetzlich... Dafür lieben wir die neuen komfortablen Rampen, da geht das Anliefern und Ausliefern doch gleich viel ringer von der Hand!

Sep 18

Event

Tag der offenen Tür

Normalerweise luden wir zu dieser Zeit ja zum grossen, öffentlichen Käsemarkt in der Binz, doch dieses Jahr empfangen wir unsere Geschäftspartner am 23. September im Reppischhof zum Tag der offenen Tür am neuen Standort. Neugierige streifen durchs blendend neue Gebäude, Käsefreaks belagern die Stände der Produzenten und Gemütliche widmen sich sofort dem Raclette. Und alle stossen irgendwann mal mit Daniel Dätwyler, dem neuen Geschäftsinhaber von Chäs&Co, auf eine gemeinsame, erfolgreiche Zukunft an! Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch.

Sep 18

Restaurant

Bar Basso, Zürich

Im erfrischend schlicht eingerichteten Restaurant beim Hallenbad City gibt es chüschtige Pizza aus dem Holzofen und feine alpin inspirierte Gerichte sowie morgens schon feinen Kaffee an der langen Bar. Sanne Eisenrings Gerichte sind immer wieder Spitze.

 

+41 43 497 25 28
www.barbasso.ch

Aug 18

Restaurant

Didis Frieden, Zürich

Im Didis werden nur die besten Rohprodukte für die abwechslungsreichen Gerichte verwendet.
Was aus dieser Küche kommt, macht einfach nur glücklich!

+41 44 253 18 10
www.didisfrieden.ch

Jul 18

Restaurant

Brasserie Bernoulli, Zürich

Die Brasserie Bernoulli erwartet Sie mit einer saisonalen Küche und herzlicher Gastfreundschaft. Auf der Speisekarte findet man biologisches Fleisch und eine grosse und abwechslungsreiche Auswahl an vegetarischen Gerichten.

 

+41 44 563 87 37
www.brasseriebernoulli.ch

Jun 18

Restaurant

Restaurant Seerose, Zürich

Geniessen Sie die frische mediterrane Küche an bester Lage direkt am Zürichsee. Auf der grossen Terrasse können Sie von Zürich aus bis in die Berge schauen.

 

+41 44 481 63 83
www.seerose.dinning.ch

Mai 18

Restaurant

Ristorante Certo, Zürich

Möchten Sie einen entspannten Abend mit Freunden verbringen und dabei in den Erinnerungen an den letzten Urlaub in Italien schwelgen? Dann sind Sie hier richtig. Essen wie bei Mama!

 

+41 44 241 04 04
www.certo.ch​​​​​​​

Apr 18

Restaurant

Restaurant Coco, Zürich

Im Coco wählen Sie ein Stück Fleisch oder einen Fisch aus und dank der offenen Küche können Sie dabei zusehen, wie ihr Essen für Sie zubereitet wird.  Den passenden Wein zu Ihrem Gericht können Sie sich im hauseigenen Weinkeller aussuchen.

 

+41 44 211 98 98
www.restaurant-coco.ch

Mär 18

Restaurant

Restaurant Kaiser’s Reblaube, Zürich

Die Reblaube befindet sich in einem der ältesten Häuser von Zürich und beglückt in diesem historischen Rahmen mit saisonalen Gerichten auf höchstem Niveau. Peter Brunner ist nicht nur ein begnadeter Koch, sondern machte auch mit kulinarischen Kolumnen jahrelang Furore.

 

+41 44 221 21 20
www.kaisersreblaube.ch

Feb 18

Restaurant

Babu's, Zürich

Der Zusatz "Bakery and Coffeehouse" ist hier Programm: im liebevoll eingerichteten Lokal schlemmt man täglich hausgemachte Bagels, fantasievoll zusammengestellte Salate, frische Fruchtsäfte und Kaffeespezialitäten mit allen erdenklichen Zutaten.

 

+41 44 212 87 45
www.babus.ch

Feb 18

Restaurant

Wirtschaft im Franz, Zürich

Sebastian serviert seine kreativen Gerichte in so übersichtlichen Portionen, dass man sich gleich an drei, vier Tellern gütlich machen kann. Alte Gemüsesorten, spezielle Fleischstücke und aussergewöhnliche Käsesorten sind fester Bestandteil seiner saisonalen Küche.

 

+41 43 558 44 22
www.wirtschaftimfranz.ch